Laser Medizin Zentrum Rhein Ruhr
Laser Medizin Zentrum Rhein Ruhr

Aktuelles-Corona

Update 29.10.2020

Eine sichere Behandlung auch während der aktuellen Corona-Pandemie – so schützen wir Sie und uns!

 

Liebe Patientin, lieber Patient!

Die seit Wochen steigenden Corona-Infektionen in Deutschland machen leider wieder Einschränkungen im öffentlichen und privaten Leben notwendig... Wir wissen, dass dies auch mit Ängsten um die eigene Gesundheit, aber auch die Gesundheit von Angehörigen und Freunden verbunden sind. So ist ggf. auch der notwendige Besuch in einer Arztpraxis mit einer Angst vor einer Ansteckung verbunden. Aus diesem Grunde möchte ich Ihnen hier erneut unser extrem hohes Hygienekonzept im Haut und Laser Medizin Zentrum Rhein-Ruhr aufzeigen:

 

Unsere Praxis ist hygienisch und organisatorisch auf die immer noch veränderte Situation eingestellt, alle Behandlungen finden unter den höchstmöglichen Schutzmaßnahmen für Sie und uns statt:

  • Nur Patienten, die keinen Hinweis auf eine COVID-19-Infektion haben, dürfen unsere Praxis betreten.
  • Nur Patienten, die einen Mundschutz tragen, dürfen unsere Praxis betreten (ausgenommen Kinder unter 6 Jahren.)
  • Der Mundschutz darf während Ihres Aufenthalts im Haut und Laser Medizin Zentrum Rhein-Ruhr nicht abgenommen werden, es sei denn, dies ist für die Behandlung notwendig und wir fordern Sie dazu auf. In diesem Fall lassen wir Sie eine spezielle Mundspülung durchführen, die nachweislich die Viruslast verringert.
  • Bereits an der Rezeption bitten wir jede eintretende Person sich die Hände zu desinfizieren.
  • Im Wartebereich halten wir den Abstand ein. Bitte kommen Sie ohne Begleitung (Kinder und Hilfebedürftige ausgenommen), damit wir den notwendigen Abstand einhalten können!
  • Eine regelmäßige Flächendesinfektion in unseren Räumen ist Standard. Dadurch, dass wir eine operative Praxis haben, sind die Hygieneansprüche besonders hoch. Unsere letzte Hygienebegehung haben wir bereits im Mai 2019 erfolgreich absolviert.
  • In der Praxis und während jeder Behandlung trägt das gesamte Team des LMZ die jeweils erforderlichen Schutzmasken und Handschuhe. Auch Sie als Patient*in tragen Ihre Make auch während der Behandlung - es sei denn, wir fordern Sie auf, die Maske abzunehmen.
  • Während einer Behandlung im Gesicht - tragen wir FFP-Masken und ein Visier sowie Handschuhe.
  • Unser Fotofinder (System zur kontaktlosen Dokumentation der Haut zur Hautkrebsuntersuchung) verfügt über eine Luftreinigung mit Filtersystem.
  • Bezahlung: aus hygienischen Gründen bitten wir, wenn möglich, um Zahlung per EC-Karte.
  • Patienten, die aus gesundheitlichen Gründen die Praxis nicht aufsuchen können oder dürfen, bitten wir um telefonische Rücksprache unter 0201 2437770 - wir finden gewiss eine Lösung!

Auf diese Weise stellen wir den uns höchstmöglichen Schutz für Sie als Patienten und für uns selbst als Behandler sicher.

 

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

 

Ihre

 

Dr. Andrea Schulz

und das gesamte Praxisteam

November 2020: Zum Eigen- und Patientenschutz erhalten alle Mitarbeiter*innen des LMZ eine Grippeschutzimpfung!

Laser Medizin Zentrum

Rhein-Ruhr

Porschekanzel 3-5

45127 Essen

 

Tel:  +49 201 2437770

Fax: +49 201 2437769

Unsere Sprechzeiten

Mo: 08:00 - 18:00 Uhr

Di:   08:00 - 18:00 Uhr

Mi:  08:00 - 18:00 Uhr

Do:  08:00 - 18:00 Uhr

Fr:   08:00 - 14:00 Uhr

Sa: nach Vereinbarung


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Laser Medizin Zentrum Rhein-Ruhr