Laser Medizin Zentrum Rhein Ruhr
Laser Medizin Zentrum Rhein Ruhr

Häufige Fragen: Botulinumtoxin-A

Was ist Botulinumtoxin-A und was kann damit behandelt werden?

Botulinumtoxin-A ist ein in der Natur vorkommendes Bakterieneiweiß, das die Muskeltätigkeit verringert bzw. blockiert. Es wird direkt in die Muskulatur gespritzt und wird in der Medizin, z.B. in der Augenheilkunde, bereits seit 40 Jahren therapeutisch eingesetzt. In unserer Praxis wird Botulinumtoxin-A zur Behandlung bei vermehrtem Schwitzen (Hyperhidrose), Migräne und generell bei zu starker muskulärer Tätigkeit (z.B. im Gesichtsfalten) eingesetzt.

 

Wie wird Botulinumtoxin-A angewandt und wie wirkt es?

Eine geringe Menge Botulinumtoxin-A wird mittels einer feinen Kanüle in den zu behandelnden Bereich gespritzt. Dort blockiert es gezielt die Nervenimpulse. Die Wirkung der Substanz tritt in der Regel nach 3-5 Tagen ein und hält für die Dauer von 4-6 Monaten an.

 

Ist die Behandlung schmerzhaft und mit Risiken verbunden?

Da die Behandlung mit feinsten Kanülen durchgeführt wird, sind die Injektionen kaum schmerzhaft. In einigen Fällen kann ein leichtes Brennen auftreten. Gelegentlich können sich im Bereich der Injektionsstellen Hautreizungen, Schwellungen und kleine Blutergüsse bilden. Diese unerwünschten Erscheinungen klingen anch wenigen Tagen ab. Sehr selten kann es bei Injektionen im Bereich der Augenbrauen (z.B. bei Migräne) zu einer vorübergehenden Absackung des Augenlids kommen. Auch diese Nebenwirkung ist vorübergehend - anch dem heutigen Stand der Wissenschaft sind langfristige Nebenwirkungen bei der Behandlung von Botulinumtoxin-A nicht bekannt.

 

Sicherheit durch zertifizierte Behandler

Behandlungen mit Botulinumtoxin-A sind effektiv und sicher. Unerlässlich hierbei ist natürlich die genaue Kenntnis der Wirkungsweise, der Dosierung und der Muskulatur des Gesichtes - ansonsten sind bei aller Sicherheit Asymmetrien möglich. Alle Ärzte im Laser Medizin Zentrum Rhein-Ruhr führen regelmäßig Behandlungen mit Botulinumtoxin-A durch. Herr Gansel ist zertifiziertes Mitglied und Referent der Deutschen Gesellschaft für Botulinumtoxin-Therapie DGBT. Weitere Informationen zur Gesellschaft und zu Botulinumtoxin-A finden Sie unter www.dgbt.de.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Laser Medizin Zentrum Rhein-Ruhr

Laser Medizin Zentrum

Rhein-Ruhr

Porschekanzel 3-5

45127 Essen

 

Tel:  +49 201 2437770

Fax: +49 201 2437769

Mo:  08:30 - 19:00 Uhr

Di:   09:30 - 19:00 Uhr

Mi:   09:30 - 17:30 Uhr

Do:  09:30 - 19:00 Uhr

Fr:   09:30 - 14:30 Uhr

Sa: nach Vereinbarung