Laser Medizin Zentrum Rhein Ruhr
Laser Medizin Zentrum Rhein Ruhr

Laserbehandlung

Behandlungsmöglichkeiten durch den Laser

Der Einzug der Lasertechnologie in die Bereiche Dermatologie und Ästhetische Medizin eröffnete viele neue Behandlungsmöglichkeiten. Einige Krankheiten konnten nun erstmalig, viele effektiver behandelt werden. Heutzutage gibt es kaum ein Problem an Haut und Haar, das nicht mit einem Laser therapiert werden kann.

 

Verschiedene Geräte sind notwendig

Ein Laser arbeitet selektiv, d.h. je nach Wellenlänge sucht sich das Laserlicht verschiedene Ziele in der Haut. Dies können z.B. sein: der rote Blutfarbstoff (Hämoglobin) bei der Behandlung von roten Äderchen, Blutschwämmchen und Besenreisern, das körpereigene Pigment (Melanin) oder Tätowierfarben bei der Entfernung von Haaren, braunen Sonnen- oder Altersflecken und von Tätowierungen oder das Gewebewasser bei der Entfernung von gutartigen Hautmalen und Aknenarben. Die umliegenden Hautstrukturen werden auf diese Weise nicht mithandelt und so nicht geschädigt.
 
Wer darf eine Laserbehandlung durchführen?
Alle Ärzte des LMZ, die Laserbehandlungen durchführen, haben an der Universität Greifswald den Weiterbildungsstudiengang "Lasermedizin" besucht und das Universitätsdiplom D.A.L.M. (Diploma in Aesthetic Laser Medicine) erworben. Ärzte mit dieser Zusatzqualifkation garantieren ihren Patienten eine professionelle und sichere Durchführung einer Laserbahandlung. Qualifizierte Ärzte finden Sie unter www.laserstudium.com. Einige Laserbehandlungen, wie z.B. die dauerhafte Haarentfernung, darf zudem von speziell geschultem Praxispersonal unter ärztlicher Aufsicht durchgeführt werden.
 
Dermatologisches Spektrum der Lasermedizin
Das dermatologische Spektrum, das durch Laserbehandlungen an Haut und Haar abgedeckt werden kann, ist äußerst vielfältig. Bei der Aufstellung haben wir uns bemüht, einen umfassenden Überblick über angebotene Leistungen zu geben. Trotzdem ist es möglich, dass die von Ihnen gewünschte Behandlung nicht aufgeführt wird. Bitte sprechen Sie uns an.

 

 Häufige Fragen: Lasertherapie

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Laser Medizin Zentrum Rhein-Ruhr

Laser Medizin Zentrum

Rhein-Ruhr

Porschekanzel 3-5

45127 Essen

 

Tel:  +49 201 2437770

Fax: +49 201 2437769

Mo:  08:30 - 19:00 Uhr

Di:   09:30 - 19:00 Uhr

Mi:   09:30 - 17:30 Uhr

Do:  09:30 - 19:00 Uhr

Fr:   09:30 - 14:30 Uhr

Sa: nach Vereinbarung